Neuigkeiten von der Marine USA

Hier kannst du über Marinen anderer Länder austauschen.
Benutzeravatar
Flottenheizer
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1128
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Flottenheizer » Sa Mai 23, 2020 7:30 am

Strandpirat hat geschrieben:
Di Mai 05, 2020 10:58 am
US-Kriegsschiffe kreuzen in Barentssee
https://www.n-tv.de/politik/US-Kriegssc ... 58867.html

Und wo befindet sich der Verband jetzt ?
Benutzeravatar
Strandpirat
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Registriert: Di Nov 19, 2019 11:48 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Strandpirat » Sa Mai 23, 2020 1:01 pm

Die Surface Action Group (SAG) aus USS Porter (DDG 78), USS Roosevelt (DDG 80), HMS Kent (F 78) und USNS Supply (T-AOE 6)
scheint sich nach Durchführung des Auftrags aufgelöst zu haben.
Benutzeravatar
Flottenheizer
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1128
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Flottenheizer » Sa Mai 23, 2020 1:32 pm

Die Fregatte Kent wird wohl wieder in England sein und die beiden Zerstörer der Amis ?

Vielleicht wieder im Mittelmeer, haben doch in ROTA einen festen Hafen gefunden.
Benutzeravatar
Strandpirat
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Registriert: Di Nov 19, 2019 11:48 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Strandpirat » So Mai 24, 2020 10:45 am

Flottenheizer hat geschrieben:
Sa Mai 23, 2020 1:32 pm
Die Fregatte Kent wird wohl wieder in England sein und die beiden Zerstörer der Amis ?
Vielleicht wieder im Mittelmeer, haben doch in ROTA einen festen Hafen gefunden.
Könnte das Schiffsradar die gesuchten Infos liefern? - https://schiffsradar24.de/
Benutzeravatar
Flottenheizer
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1128
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Flottenheizer » So Mai 24, 2020 4:49 pm

Vielleicht, aber nur wenn die Schiffe ihr AIS Signal eingeschaltet haben.

Das wird schon mal gerne abgeschaltet, wenn es zu einer Mission geht, die nicht jedeer sehen soll.

Aber auch im Hafen wird das Signal abgeschaltet.

USS Roosevelt (DDG 80) ist jedenfalls im Hafen ROTA / Spanien.
Benutzeravatar
Strandpirat
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Registriert: Di Nov 19, 2019 11:48 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Strandpirat » So Mai 24, 2020 9:11 pm

Hoffentlich gibt es dort etwas Gutes zu trinken. - Oder kein Landgang wegen Corona?
Benutzeravatar
Strandpirat
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Registriert: Di Nov 19, 2019 11:48 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Strandpirat » Do Mai 28, 2020 12:34 pm

Schnellboot mit 1,4 Tonnen Kokain an Bord gefasst
https://www.n-tv.de/mediathek/videos/pa ... 09876.html


Schmugglerboot mit 1,4 Tonnen Kokain an Bord
https://www.rnd.de/panorama/schmugglerb ... OMHEM.html
Benutzeravatar
Flottenheizer
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1128
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Flottenheizer » Fr Mai 29, 2020 5:27 pm

Die Schmuggler lassen sich immer wieder was neues einfallen, Geld spielt ja keine Rolle.
Benutzeravatar
Strandpirat
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Registriert: Di Nov 19, 2019 11:48 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten von der Marine USA

Beitrag von Strandpirat » Fr Mai 29, 2020 5:59 pm

Flottenheizer hat geschrieben:
Fr Mai 29, 2020 5:27 pm
Die Schmuggler lassen sich immer wieder was neues einfallen, Geld spielt ja keine Rolle.
Hat sich der derzeitige US-Präsident mit einem Tweet dazu geäußert? -
Vielleicht ein Lob fürs Marinepersonal oder ...
Antworten