NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Hier kannst du über Marinen anderer Länder austauschen.
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Do Jun 06, 2019 7:40 am

Die Tarnkappenschiffe kommen

Für die Kieler Lotsen und Schlepper gibt es keine Pause. Über 30 Marineeinheiten werden am Donnerstag in Kiel erwartet.
Sogar ins Marinearsenal sollen Schiffe.
Darunter auch Tarnkappenkorvetten aus Schweden.


Quelle :



In dieser Woche gibt es in der Kieler Förde reichlich graue Schiffe zu sehen, viele von denen werden dann auch nach dem Manöver, das ja am Freitag beginnt, erneut in Kiel einlaufen.

Dann wird auch das Segelschulschiff aus Spanien auch in Kiel liegen.

:gruss:
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Fr Jun 07, 2019 11:04 am

Auch Greenpeace zeigte Flagge

Die größte Ansammlung von Kriegsschiffen seit fast 30 Jahren ist nahezu komplett: Am Donnerstag traf in Kiel auch ein britisches Geschwader ein.

Im Tirpitzhafen liegen jetzt mehr als 50 Marineeinheiten.

Quelle , Bericht & Bilder hier :


Am Sonntag sollen die Schiffe aus Kiel Auslaufen, werde mir das auf dem AIS Radar ansehen, mal schauen wo die Schiffe sich überall hin verteilen.

Ich bin auch schon mit der Suche von Webcam´s beschäftigt. :gruss:
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Do Jun 13, 2019 6:14 am

Baltops 2019 Ein Besuch auf der "Carson City"

Aluminiumgrau ragt die „Carson City“ wie ein Raumschiff über die Pier des Eckernförder Marinehafens. Doch wie sieht es hinter den metallenen Bordwänden aus? Kapitän Jonathan Keffer gewährt den Kieler Nachrichten einen Blick in den Bauch des schnellen Militärtransporters der US-Marine.

mehr zum Thema hier : :gruss:
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Mi Jun 19, 2019 7:58 am

Landungsschiff lief auf Unterwasserhindernis

(18.06.19) Das Landungsschiff ORP ‘Gniezno‘ der polnischen Marine lief am 16.6. während des NATO-Manövers Baltops-2019 in der Ostsee vor Litauenan auf ein Unterwasserhindernis und erlitt Schäden am Rumpf sowie ein Leck.
Während des Landeeinsatzes lief es auf ein Hindernis und wurde mittschiffs beschädigt, woraufhin es zu einem Wassereinbruch kam.
Die Situation war aber unter Kontrolle und das Schiff weiterhin einsatzfähig.


Quelle:Tim Schwabedissen
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Di Jul 02, 2019 3:09 pm

Das Nato-Militärmanöver Sea Breeze 2019 im nordwestlichen Teil des Schwarzen Meeres vom 1. bis zum 12. Juli statt.

An den Übungen nehmen die Luftstreitkräfte sowie Kriegsschiffe von Bulgarien, Dänemark, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kanada, Lettland, Estland, Polen, Rumänien, der Türkei und der USA teil.

Zudem beteiligen sich an dem Manöver Verbündete wie Schweden, die Ukraine, Moldawien, Georgien und die Vereinigten Arabischen Emirate.



Manöver „Sea Breeze“ 2019: Russland provoziert mit Sperrung von Seegebiet - Karte
Quelle :
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Sa Aug 17, 2019 8:20 am

​Moin Leute,

ich habe hier mal eine Liste gefunden, wo die Manöver der Nato - Flotte 2019 stattfinden werden.

[url=https://www.marine.de/resource/resource ... v+2018.pdf]PDF von PIZ Marine[/url]
Benutzeravatar
Küstenkumpel
Obermaat
Beiträge: 323
Registriert: Mi Nov 14, 2018 8:18 pm
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Küstenkumpel » Mo Sep 02, 2019 1:59 pm

"Northern Coasts" 2019
Bild
Bei „Northern Coasts 2019“ kommen mehr als 3.000 Soldaten aus Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Kanada, Kroatien, Lettland, Litauen, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Schweden, der Schweiz und den USA zusammen. Das größte Kontingent mit etwa 1.300 Männern und Frauen stellt die Bundeswehr. Der deutsche Flottillenadmiral Stephan Haisch (52) führt die an der Übung beteiligten Einheiten als Commander Task Force 356 aus der Operationszentrale der Marine in Glücksburg.

Ihm unterstehen in der Übung mehr als 40 Schiffe und Boote: Überwasserkampfschiffe, Einsatzgruppenversorger und Unterstützungseinheiten, Minenjagdboote, ein Uboot, Korvetten, Flugzeuge und Hubschrauber in drei Einsatzgruppen. Der Kommandeur des deutschen 3. Minensuchgeschwaders Fregattenkapitän Christian Meister (41) führt als einziger deutscher Marinestabsoffizier eine davon in See – die Task Group für Minenabwehr mit einer Fregatte, zwei Unterstützungsschiffen und 14 Minenabwehreinheiten aus zwölf Nationen, außerdem Minentauchern aus sechs Ländern.

Die Deutsche Marine wird mit dem Einsatzgruppenversorger „Bonn“, der Fregatte „Lübeck“, der Korvette „Oldenburg“, dem Uboot „U31“, dem Tender „Donau“, den Minenjagdbooten „Weilheim“ und „Dillingen“, dem Minentauchereinsatzboot „Rottweil“ und einem Seefernaufklärungsflugzeug P-3C „Orion“ vertreten sein. Außerdem werden Minentaucher des Seebataillons aus Eckernförde in einer Einsatzeinheit für Kampfmittelbeseitigung im Küstenumfeld an der Übung teilnehmen. An Land unterstützen deutsche Soldaten in einem Logistikkommando und Spezialisten für Elektronische Kampfführung. Der Stab von Flottillenadmiral Haisch wird für die Dauer der Übung die Operationszentrale der Marine in Glücksburg nutzen und den Verband von dort ausführen.

quelle
G O R C H :D F O C K...... S E M P E R :D F I D E L I S !
Benutzeravatar
Flottenheizer
Stabsbootsmann
Beiträge: 777
Registriert: Mi Nov 14, 2018 3:07 pm
Wohnort: Rheinland / NRW
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Flottenheizer » Mo Sep 02, 2019 2:06 pm

In den nächsten Tagen geht es los, mal sehen was die Marine alles so darüber berichtet.
Benutzeravatar
Küstenkumpel
Obermaat
Beiträge: 323
Registriert: Mi Nov 14, 2018 8:18 pm
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Re: NATO Berichte über Verbände und Manöver wie Baltops usw.

Beitrag von Küstenkumpel » Di Sep 03, 2019 1:17 pm

Die teilnehmenden Einheiten

Belgium (BNS BELLIS)

Denmark (HDMS IVER HUITFELDT, HDMS NIELS JUEL, HDMS ABSALON, HDMS THETIS, HDMS SØLØVEN, MCM DRONES)

Finland (FNS HANKO, FNS PORVOO, FNS HÄMEENMAA, FNS UUSIMAA, FNS VAHTERPÄÄ, HALLIFRA)

France (LA MOTTE PICQUET, FS CROIX DU SUD)

Germany (FGS LÜBECK, FGS OLDENBURG, TYPE 212 (SUB), FGS BONN, FGS MOSEL, FGS DILLINGEN, FGS ROTTWEIL, FGS WEILHEIM, FGS FEHMERN, FGS)

Lithuania (LNS ŽEMAITIS, LNS SKALVIS)

Latvia (LVNS VIRSAITIS, LVNS TĀLIVALDIS)

Netherlands (HNLMS MAKKUM, HNLMS URK, HNLMS ZIERIKZEE)

Norway (HNOMS RAUMA)

Poland (ORP PIORUN, ORP HANCZA, ORP DRUZNO, ORP FLAMING, ORP BAŁTYK)

Sweden (HSWMS HELSINGBORG, HSWMS VISBY, HSWMS CARLSKRONA, HSWMS TROSSÖ, HSWMS VEN, HSWMS VINGA, HSWMS ULVON, HSWMS STURKO)

UK (HMS CATTISTOCK)

quelle
G O R C H :D F O C K...... S E M P E R :D F I D E L I S !
Antworten